Logo Kanton Bern / Canton de BerneStrassenverkehr & Schifffahrt
  • de
  • fr

VIN-Checker

Mit dem VIN-Checker können zugriffsberechtigte Händler und Garagen mit Berner Händlerschilder selber abklären, ob ein Fahrzeug zulassungsfähig ist oder ob allfällige Sperrgründe bestehen.

Über ein Ampelsystem kann ein Fahrzeug Im VIN-Checker auf seine Zulassungsfähigkeit überprüft werden. Steht die Ampel auf Grün, ist das Fahrzeug generell zulassungsfähig. Steht sie auf Rot, kann mit den aktuellen Voraussetzungen keine Zulassung vorgenommen werden. In diesem Fall muss die Zulassungstauglichkeit wiederhergestellt werden. Über die entsprechenden Gründe informiert das SVSA auf Anfrage an ausweise.svsa@be.ch

Überprüft werden folgende Punkte:

  • Sind Sperrgründe bekannt, die eine Wiederzulassung verunmöglichen (technische Vorbehalte, unerledigte Rückrufe oder dergleichen)?
  • Bei eingetragenem «Code 178 – Halterwechsel verboten»: Wurde durch den Begünstigten (z.B. Leasinggesellschaft) eine Freigabe zum Halterwechsel erteilt?
  • Entspricht das Fahrzeug den aktuellen Nachprüffristen, ist die letztbekannte Prüfung noch gültig?

Der Zugang erfolgt über BE-Login und erfordert, dass die Funktion «Ersatzwagen 72h» aktiviert (oder vorgängig bereits benutzt) wurde.

  • BE-Login

Seite teilen